Husum

Husum

Jeder kennt den Schriftsteller Theodor Storm. "Der Schimmelreiter" heißt die bekannteste Novelle aus seiner Feder. Sein Haus in der Wasserreihe 31 hat er von 1866 bis 1880 selbst bewohnt. Das Haus ist noch so eingerichtet als würde es der Dichter heute noch bewohnen. Ich habe deshalb den Schwerpunkt meiner Bilder auf die Einrichtung dieses Hauses gelegt. Husum ist die Kreisstadt Nordfrieslands, dort wo auch die Insel Föhr hingehört, Kfz.-Kennzeichen: NF. Deshalb widme ich dieser Stadt eine Seite meiner Homepage von der Insel Föhr. Erst wenn man sich etwas Zeit nimmt und am Hafenbecken vorbei durch die schönen Seitengässchen oder gar in das weitere Umfeld der Innenstadt spaziert kann man sich einen Eindruck von dieser Stadt mit glanzvoller Vergangenheit verschaffen. Kaufmanns- und Fischerhäuser, Industrieanlagen, alte und neue Stadtteile sowie zahlreiche Grünanlagen wechseln sich ab. Eines konnte ich nicht bei meinem Besuch bestätigen, nämlich wie Theodor Storm einmal sagte: " Husum, die graue Stadt am Meer". Vielleicht war das damals so, heute sicherlich nicht mehr.



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Druckbare Version